02.07.2020

Jubiläum im Jubiläumswerk

Das Kraftwerk nutzt das Wasser der Ybbs und produziert jährlich rund 9,2 GWh
Das Kleinwasserkraftwerk Jubiläumswerk in Waidhofen an der Ybbs macht seinem Namen alle Ehre und feiert Geburtstag. „Seit 120 Jahren liefert das EVN Kleinwasserkraftwerk Jubiläumswerk sauberen Ökostrom für tausende Haushalte in der Region“, erzählt EVN Sprecher Stefan Zach.
 
Das Kleinwasserkraftwerk Jubiläumswerk wurde anlässlich des 50jährigen Regierungsjubiläums von Kaiser Franz Josef im Jahr 1898 gebaut und ging 1900 in Betrieb. 1995 wurde das Kraftwerk einem umfassenden Neubau unterzogen, der im Frühjahr 1997 abgeschlossen werden konnte. Das Kraftwerk wurde dabei entsprechend dem neuesten Stand der Technik und unter Berücksichtigung ökologischer Erfordernisse erneuert. Die Errichtung einer Fischaufstiegshilfe bei der Wehranlage und naturnahe Ufer- und Flussbettgestaltung haben auch hier deutliche ökologische Verbesserungen gebracht. Das Kraftwerk nutzt das Wasser der Ybbs und produziert jährlich rund 9,2 GWh. Damit können rund 2.600 Haushalte in der Region mit umweltfreundlichem Strom versorgt werden. Das bedeutet eine Steigerung gegenüber der früheren Jahreserzeugung von rund 75 Prozent.

Über EVN
 
Die Energieerzeugung durch Wasserkraft ist seit vielen Jahren ein wesentlicher Bestandteil der EVN. Ziel der EVN ist ein behutsamer und konsequenter Ausbau erneuerbarer Energien. Dazu zählt neben der Nutzung von Wind, Sonne und Biomasse auch die Wasserkraft. Im Wasserkraftbereich liegt die Strategie vor allem in der Revitalisierung und Modernisierung bestehender Wasserkraftwerke. Die Kleinwasserkraftwerke der EVN erzeugen Öko-Strom für rund 37.000 niederösterreichische Haushalte.
Zurück zur Übersicht
Archiv
2020 (14 Pressemeldungen)
2019 (21 Pressemeldungen)
2018 (17 Pressemeldungen)
2017 (11 Pressemeldungen)