23.05.2021

Kleinwasserkraftwerk Aspang - bewährte Tradition seit 120 Jahren

Seit 120 Jahren erzeugen die zwei Francis Spiralturbinen umweltfreundlichen und sauberen Strom für rund 150 Haushalte in der Region
Ein perfektes Beispiel für die lange Lebensdauer von Wasserkraftwerken ist das 1901 in Betrieb genommene Kleinwasserkraftwerk Aspang. Seit 120 Jahren erzeugen die zwei Francis Spiralturbinen umweltfreundlichen und sauberen Strom für rund 150 Haushalte in der Region – und das rund um die Uhr.

Niederösterreich hat eine große Tradition in der Nutzung der Wasserkraft. Durch die topografischen Gegebenheiten und die Größe der niederösterreichischen Fließgewässer sind in Niederösterreich hauptsächlich Kleinwasserkraftwerke im Einsatz. Diese sind eine wichtige Energiequelle für Niederösterreich. „Kleinwasserkraftwerke wie hier in Aspang leisten einen wichtigen Beitrag zur regionalen Stromerzeugung und den Klimaschutz“, erzählt EVN Sprecher Stefan Zach. „Wenn man sich die historischen Fotos des Kraftwerks ansieht und mit den heutigen Aufnahmen vergleicht erkennt man nur wenig Unterschiede. Ein Beweis für die Beständigkeit dieser Form der Energiegewinnung."

Über EVN Naturkraft
 
Im Wasserkraftbereich liegt die Strategie vor allem in der Revitalisierung und Modernisierung bestehender Wasserkraftwerke. Die Kleinwasserkraftwerke der EVN erzeugen Öko-Strom für rund 37.000 niederösterreichische Haushalte.
Zurück zur Übersicht
Archiv
2021 (12 Pressemeldungen)
2020 (16 Pressemeldungen)
2019 (21 Pressemeldungen)
2018 (17 Pressemeldungen)
2017 (11 Pressemeldungen)
Videos